voriger Abschnitt   nächster Abschnitt   Bahnhofsliste   Karte   Legende   Startseite  

Einleitung zum Tabellenteil

Zeichen und Abkürzungen
Allgemein
Abfahrtsbahnhof, Zielbahnhof
Eisenbahn
Verkehrstage
Ladeschluß
Ankunft
Schlafwagen/Speisewagen
Preise

Zeichen und Abkürzungen, die in den einzelnen Fahrplantabellen Verwendung finden, stehen in einem eigenen Abschnitt.

Allgemein: Bei Einzelangaben wie Uhrzeiten und Preisen sind kleinere Änderungen nicht auszuschließen. Sie können von der Buchungsstelle bzw. der Anbieter-Hotline erfragt bzw. bestätigt werden.

Abfahrtsbahnhof, Zielbahnhof: In Einzelfällen (insbesondere Helsinki) gibt es mehrere Bahnhöfe für die Autoverladung.

Eisenbahn: in dieser Spalte führt der Verweis site-intern zum jeweiligen Abschnitt der Adressenliste. Dort finden sich (soweit bekannt und bei Aufnahme für brauchbar befunden) dann auch externe Verweise direkt zu den jeweiligen Eisenbahn-Verkehrsunternehmen.

Verkehrstage: Die angegebenen Verkehrstage beziehen sich auf die Verladeschlußzeit. Bei Nachtzügen ist die Ankunft am Zielbahnhof dann am nächsten (oder übernächsten) Tag.

Am 24./25. Dez. und 31. Dez./1. Jan. fallen die meisten Züge aus. Sofern sie sonst nicht täglich fahren, gibt es ersatzweise Abfahrten einige Tage davor bzw. danach. Gleiches gilt sinngemäß direkt vor / nach Ostern. Die Weihnachts- / Neujahrs- und Osterabweichungen von den Regelverkehrstagen sind (um es nicht zu unübersichtlich werden zu lassen) nicht weiter gekennzeichnet; auf Verschiebungen anläßlich anderer Feiertage weist ein Stern (*) hinter dem Verkehrstag im jeweiligen Monat hin.

Ladeschluß: bis zu dieser Zeit müssen die Fahrzeuge eingetroffen und zur Verladung bereit sein. Die Zeiten gelten für normalgroße Autos mit Metalldach ohne Anhänger und ohne außen verstautes Gepäck. Für andere Fahrzeuge ist ein frühzeitigeres Eintreffen empfehlenswert bzw. vorgeschrieben.

Ankunft des Zugs am Zielbahnhof. Bis zur Entladung der Fahrzeuge vergehen weitere 30 bis 60 Minuten. Ausnahme: bei SNCF-Verbindungen sind die tatsächlichen Zeiten der Züge nur mit erhöhtem Aufwand ermittelbar, deshalb wird hier ersatzweise die offizielle Zeit der Fahrzeugabholbarkeit angegeben (die in Einzelfällen mehrere Stunden nach Ankunft des Personenzuges liegen kann).

Wenn für verschiedene Verkehrstage verschiedene Zeiten gelten, ist der früheste Ladeschluß und die späteste Ankunft genannt. Ab einer Differenz von mehr als ca. zwei Stunden ist manchmal(!) die Darstellung auf zwei Tabellenzeilen aufgeteilt.

Schlafwagen/Speisewagen: soweit bekannt Angabe, ob im jeweiligen Zug verfügbar.

Preise: alle Angaben verstehen sich in Euro und für einfache Fahrt. Die einstmals festen Preisstufen je nach Abfahrtstag und Strecke sind häufig durch individuelle Preise je nach Abfahrtstag und Buchungszeitpunkt ersetzt. Genaueres dazu im Abschnitt über Besonderheiten der einzelnen Länder. Die Hochsaisontage fallen je nach (Bundes-) Land auf unterschiedliche Termine, so daß Ausweichen auf andere Abfahrtsbahnhöfe manchmal erhebliche Preisunterschiede bedeuten kann. Personenfahrpreise gelten bei Nachtzügen für die Liegewagenkategorie, auf vielen Strecken kann gegen Aufpreis auch die Schlafwagenkategorie gebucht werden. Für mehrere Personen gibt es fallweise Pauschalpreise für ein ganzes Abteil zur alleinigen Nutzung.

zum Seitenanfang


© 1999-2017 by webmaster@autoreisezuege.org - letzte Änderung 17. Okt 2017, 22:13:03