voriger Abschnitt   nächster Abschnitt   Bahnhofsliste   Karte   Legende   nach oben   Startseite  

Neu im Winterfahrplan 2004/05

Deutschland - DB Autozug allgemein
Deutschland - Inlandsverbindungen
Deutschland - Frankreich
Deutschland - Italien
Deutschland - Österreich
Frankreich
Italien
Österreich
Osteuropa
Portugal
Spanien

Deutschland - DB Autozug allgemein

Änderungen im / ab April 2005 (die zum Teil bereits im DB-Winterkatalog 2004/05 stehen) siehe Sommerfahrplan 2005.

Die Preise werden generell um ca. 10% reduziert, dafür entfällt der Rückfahrtrabatt (für Hin- und Rückfahrt bleibt der Gesamtpreis damit praktisch gleich). Für bestimmte Abfahrtstermine kontingentierte Schnellbucherpreise (Fahrzeugbeförderung 9,90 Euro), Samstags-Sonderaktion "Tanke-Schön-Tag", erweiterte Buchungsmöglichkeiten (Online-Buchung über Kreditkarte mit Sofortbestätigung, 25% ermäßigte Last-Minute-Buchungen) - für genaue Link-Adressen siehe Adressenliste.

Deutschland - Inlandsverbindungen

Wiederaufnahme Berlin - Lörrach (freitags hin und samstags zurück).

Bremen - München: wegen Bauarbeiten in Bremen in nördlicher Richtung mit Ankunft in Rotenburg / Wümme.

Düsseldorf / Köln - München (Tageszug) fährt von Januar bis März freitags nur noch unregelmäßig (samstags und sonntags bleibt wie bisher) sowie im April freitags und sonntags (statt bisher montags, donnerstags und freitags).

Deutschland - Frankreich

Neue Verbindung Dortmund - Narbonne (sonntags hin und montags zurück).

Hildesheim / Frankfurt - Narbonne ab Dezember 2004 wieder jede Woche (statt nur vierzehntägig).

Deutschland - Italien

Die maximal zulässige Fahrzeughöhe nach Bolzano und Verona steigt auf 197 cm.

Frankfurt - Bolzano entfällt (damit entfällt auch Frankfurt - Italien komplett).

Deutschland - Österreich

Wiederaufnahme Hamburg - Salzburg / Villach (freitags hin und samstags zurück).

Frankfurt - Villach erst wieder ab Mitte März (damit entfällt in dieser Zeit auch Frankfurt - Österreich komplett).

Frankreich

Nahezu alle gegenüber dem Normaltarif ermäßigten Personenfahrkarten verfallen bei versäumter Abfahrt ersatzlos (bisher war dann in vielen Fällen noch Umbuchung oder anteilige Rückerstattung möglich).

Ab Mitte Dezember 2004 werden auf bestimmten Strecken ab Paris bestimmte Großraum-Pkw über die bisherige Maximalhöhe von 163 cm hinaus mitgenommen (siehe Fahrzeugabmessungen).

Italien

Motorradmitnahme wird ab Februar 2005 generell zugelassen (Einführungspreis bis Ende März 2005: 60 Euro).

Bologna - Catania  / Villa S.Giovanni fährt täglich (bisher sechsmal / einmal pro Woche) ganzjährig.

Bologna - Lamezia nur noch von Juni bis September und nur noch zweimal wöchentlich.

Österreich

Werktags außer samstags ab Anfang März ein zusätzlicher Zug am frühen Morgen in der Richtung Wien - Villach.

Samstags ein zusätzlicher Zug am Vormittag in der Richtung Innsbruck - Wien.

Osteuropa

Gdynia - Zakopane (und damit Polen komplett) entfällt.

Beograd - Bar  fährt ganzjährig und täglich (bisher nur Juni bis September).

Subotica / Novi Sad - Podgorica entfällt.

Portugal

Lisboa - Porto nur noch einmal (bisher dreimal) täglich.

Spanien

Alle Verbindungen ab Barcelona entfallen ab dem 10. Jan. 2005.

zum Seitenanfang


© 1999-2016 by webmaster@autoreisezuege.org - letzte Änderung 20. Okt 2016, 23:36:03