voriger Abschnitt   nächster Abschnitt   Bahnhofsliste   Karte   Legende   nach oben   Startseite  

Neu im Winterfahrplan 2001/02

Deutschland
Finnland
Frankreich
Großbritannien
Italien
Portugal
Schweiz
Spanien

Deutschland

Bremen - Lörrach entfällt.

Berlin - Avignon / Narbonne: einzelne Verkehrstage über Weihnachten / Neujahr.

Nach Narbonne jeden Sonntag hin und Montag zurück (mit Verschiebungen anläßlich der Weihnachts- und Osterfeiertage) von Düsseldorf (hier im November keine Hinfahrt), Frankfurt, Hamburg, Hannover und Köln. Süddeutschland bleibt hier jedoch außen vor und leidet zudem unter den Streichungen ab Strasbourg.

Im übrigen geringfügige Veränderungen bei den Verkehrstagen.

Finnland

Helsinki / Tampere - Kolari zusätzliche Verkehrstage samstags hin und sonntags zurück; von Februar bis April fünfmal (bisher dreimal) wöchentlich.

Frankreich

(Teilweise ist in den SNCF-Unterlagen nur sehr schwer zu erkennen, ob es sich um Tageszüge oder Nachtzüge handelt! Hoffentlich stimmt alles so.)

Paris - Auray / Nantes: nur noch sporadische Verkehrstage über Weihnachten / Neujahr und Ostern.

Paris - St. Gervais wird ersetzt durch Paris - Genève (Mitte Dezember bis Ende April freitags hin und samstags zurück).

Lyon - Bordeaux in beiden Richtungen nur noch freitags (sonntags entfällt).

Lyon - Nantes (bisher täglich) von Dezember bis Februar nur noch dreimal wöchentlich.

Metz / Strasbourg - Narbonne ab April freitags hin und wieder sonntags statt samstags zurück (und davor ab Weihnachten an sporadischen Einzelterminen). Alle anderen Autoreisezüge ab Metz, Nancy und Strasbourg entfallen komplett!

Großbritannien

London - Penzance entfällt wegen Nichtverfügbarkeit der Verladestellen-Infrastruktur.

Italien

Torino - Bari freitags hin und sonntags zurück (bisher in beide Richtungen freitags und samstags).

Portugal

Lisboa - Porto nur noch zwei- oder dreimal täglich (bisher fünfmal).

Lisboa - Guarda nur noch samstags hin und sonntags zurück (bisher täglich).

Lisboa - Mangualde entfällt.

(Verglichen mit ähnlichen Ländern bleibt das Angebot aber immer noch sehr dicht.)

Schweiz

Zwischen Kandersteg und Iselle fahren wieder (zunächst samstags im September und Oktober 2001) durchgehende Autoverladezüge durch den Lötschberg- und Simplontunnel.

Nach der unfallbedingten Sperrung des Gotthard-Straßentunnels im Oktober 2001 wurde kurzfristig die Autoverladung zwischen Göschenen und Airolo wieder ins Programm genommen.

Spanien

Barcelona - A Coruña / Vigo entfällt entgegen ersten Informationen doch nicht.

zum Seitenanfang


© 1999-2016 by webmaster@autoreisezuege.org - letzte Änderung 20. Okt 2016, 23:36:03